FOERDERVEREIN


Der Abiturjahrgang 2015 hat dem Förderverein der Goetheschule Wetzlar jetzt 500 Euro gespendet. Das Geld hatten die ehemaligen Goetheschüler unter anderem durch Vorabi-Feiern und andere Aktionen eingenommen. Jonas Barth, Mitglied des ehemaligen SV-Teams, überreichte das Geld an die Vorsitzende des Fördervereins, Manuela Ludwig.
Weiterlesen...

5000 Euro hat die Sparkasse Wetzlar jetzt dem Förderverein der Wetzlarer Goetheschule gespendet. Zur symbolischen Spendenübergabe kamen am Mittwoch, 30. Juni 2014, Norbert Spory, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, und Fördervereinsvorsitzender Jörg Ludwig ans Wetzlarer Oberstufengymnasium. Mit der Spende solle die Verbundenheit des Geldinstituts mit dem Geschäftsgebiet betont werden, hieß es seitens der Sparkasse.

Weiterlesen...

Zehn neue Beamer sorgen an der Goetheschule in Zukunft für noch mehr Möglichkeiten bei der Unterrichtsgestaltung. Fünf der Projektionsgeräte sowie die notwendigen Projektionsflächen konnte die Schule durch eine Spende der Sparkassenstiftung über 5000 Euro anschaffen. Die restlichen fünf Geräte finanzierte sie aus dem ihr zur Verfügung stehenden Budget, die Kosten für die Verkabelung der Beamer übernimmt der Lahn-Dill-Kreis.

Weiterlesen...

Am Freitag, dem 27.08.2010 fand im Lehrerzimmer der Goetheschule die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins der Goetheschule statt. Neben der Entlastung des bisherigen Vorstands und dem damit verbundenen Kassenbericht standen Fördermaßnahmen und Neuwahlen im Mittelpunkt der Versammlung.
Der Kassenbericht ergab, dass in den letzten Jahren der Förderverein mehr als 60.000 EURO der Goetheschule zur Verbesserung der Ausstattung und der damit verbundenen Unterrichtsqualität zur Verfügung gestellt hat. Gefördert wurden Naturwissenschaften, Mathematik, die Ausstattung der Bibliothek, die Gesellschaftswissenschaften, Kunst und Musik sowie Projekte in den Fremdsprachen. Hinzu kommen Investitionen in die technische Ausstattung der Schule (u.a. Beamer) aber auch in den Schulsport.

Weiterlesen...